Dipl.-Ing. Hubert Schmitz

Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur im Land Brandenburg



Ingenieurvermessung

Bestandsvermessungen

  • Bestandsplanmessung und komplexe Bestandsdatendokumentation als Planungsgrundlage
  • Anfertigung von Lage- und Höhenplänen


Absteckungen

  • Grobabsteckung (Eine Grobabsteckung ist meist bei geplanten Bauvorhaben mit Keller bzw. großflächigem Erdaustausch erforderlich. Anzeige der direkten Punkte des geplanten Bauwerks durch Holzpflöcke o. ä. sowie 1-2 Höhenbezugspunkte. Nach erfolgter Absteckung erhalten Sie von uns selbstverständlich eine Absteckskizze, aus denen die durchgeführten Arbeiten hervorgehen)
  • Feinabsteckung (Anzeige der Hauptachsen des geplanten Bauwerks auf einem Schnurgerüst oder Pflock mit Nagel sowie 1-2 Höhenbezugspunkte. Nach erfolgter Absteckung erhalten Sie von uns selbstverstndlich eine Absteckskizze, aus denen die durchgeführten Arbeiten hervorgehen)
  • baubegleitende Absteckungen im Straßen- und Leitungsbau (Nach erfolgter Absteckung erhalten Sie von uns selbstverstndlich eine Absteckskizze, aus denen die durchgeführten Arbeiten hervorgehen)


Einmessugen

  • Einmessungsbescheinigung für die Untere Bauaufsichtsbehörde gemäß § 72 Abs. 9 BbgBO (Lage- und Höhennachweis nach Baubeginn)
 

 

 

 

 

 

Sonstige Vermessungen

  • Höhenübertragung, Höhenkontrolle